Rennbericht zum Saisonfinale der EST 2019 auf dem Harz-Ring

Mit Spannung wurde das letzte Rennen der diesjährigen Meisterschaftssaison am 28.09 auf dem Harz-Ring erwartet. Bekanntlich ist das letzte Rennen der Saison eine Eintagesveranstaltung. Nach 6 Rennen Schweiß und Herzblut, spannenden Zweikämpfen und vielen positiven Momenten in 2019, sollte auch diese Saison mit einer rauschenden Meisterschaftsfeier beendet werden.  Und so hieß es zwei volle Renntage…

Details

DSSC Termine 2019

Auch in diesem Jahr finden natürlich wieder die Wertungsläufe des DSSC statt. Wir freuen uns erneut Teil der German RaceWars zu sein, eine riesige Veranstaltung mit großem Rahmenprogramm, das seinesgleichen sucht! Die Termine lauten wie folgt: 16. – 19. Mai Eisenach (German RaceWars) Veranstaltungslink: http://bit.ly/2GOwiv2 3. – 4. August Bitburg (Scooter Weekend) Veranstaltungslink: http://bit.ly/2SASK1K 6. – 8.…

Details

Der Termin für das Scooter Weekend 2019 steht!

Wie Ihr anhand des Titelbildes unschwer erkennen könnt, steht der Termin für das Scooter Weekend 2019 nun endgültig fest! Am 3. und 4. August übernehmen wir erneut den Flugplatz in Bitburg, um das größte Rollertreffen in Deutschland zu realisieren. Der Flugplatz bietet eine enorme, asphaltierte Fläche mit einem großen Rundkurs sowie einer DSSC Sprintstrecke mit…

Details

Das Scooter Weekend ist zurück!

Endlich wieder Scooter Weekend! Am 15. + 16. September ist es endlich wieder soweit! Das legendäre Scooter Weekend öffnet endlich wieder seine Pforten und heißt Euch erstmalig auf dem Flugplatz Bitburg willkommen! Auf einer riesigen, asphaltierten Fläche wird so einiges geboten, um das Tunerherz höher schlagen zu lassen. Neben einem großen Rundkurs erwarten euch eine…

Details

Rennbericht vom ersten Lauf der European Scooter Trophy 2018 in Templin

Auftakt zur EST-Meisterschaft in Templin 2018… heißt glühender Asphalt, spannende Zweikämpfe und neue Rundenrekorde. Mit Spannung wurde der erste Lauf der EST am 21.04-22.04.2018 erwartet. Nachdem die Winterpause dieses Jahr gefühlt doppelt so lang war, waren die Rennbedingungen beim ersten Lauf umso optimaler. Die meisten Fahrer verbinden mit dem Templiner Wetter Regen, Hagel, Sturm und…

Details